Über mich

Thomas Nitz

Geboren 1985 in Neuruppin (Brandenburg) wuchs ich in Wustrau auf. Nach dem Abitur in Neuruppin, zog es mich zur Ausbildung als Instrumentenbauer in das entfernte Bayern nach Geretsried. Dort machte ich bei der Firma Melton meine Ausbildung. Nach der Ausbildung ging ich wieder in meine Heimat zurück und arbeitete noch bei einem weiteren Instrumentenbauer in der Region als Angestellter. Von 2015 bis 2017 absolvierte ich die Meisterausbildung berufsbegleitend in Berlin und Markneukirchen. Im Februar 2018 machte ich mich dann in meinem Heimatort Wustrau schließlich selbständig. Ich spiele selber Trompete im Rheinsberger Posaunenchor, bei den Griebenern Jagdhornbläsern und bin auch sportlich aktiv.